Wann solltest du Hormon Yoga nicht praktizieren?

Bei hormon-bedingten Erkrankungen wie z. B. Brustkrebs, in der Schwangerschaft, bei schwerer Osteoporose (bei leichter Osteoporose ist Hormon Yoga empfehlenswert), fortgeschrittener Endometriose, Pfortader Hochdruck, akutem Bandscheibenvorfall und grossen Myomen solltest du nicht Hormon Yoga üben..

Kläre bitte unbestimmte, wiederkehrende Bauchschmerzen mit deinem Arzt ab und warte nach frischen Operationen etwa sechs Monate. Falls du unsicher bist, rufe mich einfach an. Ich gebe dir gerne Auskunft.