bitte beachte folgende Punkte:

  • Wir bitten dich, bereits umgezogen zum Yogaunterricht zu kommen. Es stehen momentan keine Umkleideräume zur Verfügung.
  • Verzichte auf Händeschütteln, Umarmungen und anderen Körperkontakt. Schenke stattdessen ein Namasté oder Lächeln. Halte dich bitte im ganzen Studio jederzeit und wenn immer möglich an das „social distancing“.
  •  Bringe möglichst, deine eigene Yogamatte mit. Falls dies nicht geht, benutze eine Studiomatte und desinfiziere diese nach Gebrauch sorgfältig.
  • Das gleiche gilt für Yogablöcke. Diese müssen nach Gebrauch von dir gereinigt/desinfiziert werden.
  • Lege im Yogaraum deine Matte an einen der vormarkierten Plätze. Dies garantiert den nötigen Abstand.
  • Bleibe während des ganzen Unterrichtes auf deiner Matte.
  • Die Studio-Hilfsmittel, die nicht desinfiziert werden können, (Decken und Gurte) dürfen momentan nicht verwendet werden.
  • Bringe dir ein eigenes Tuch/Handtuch mit. Es kann vielseitig als Hilfsmittel benutzt werden. 
  • Bolster können mit deinem eigenen Tuch bedeckt und verwendet werden.
  • Der Lehrerin ist es erlaubt, dich für Hilfestellungen (Hands-on) zu berühren. Wenn du das nicht möchtest, lass es uns wissen.
  • Wir schenken momentan kein Wasser aus. Bitte bringe bei Bedarf deine eigene Flasche mit.
  • Wer Erkältungssymptome hat, (Husten, Schnupfen, Fieber, Halsschmerzen) an Covid 19 erkrankt ist oder mit erkrankten Personen innerhalb der vergangenen 14 Tage Kontakt hatte oder auch wegen Heuschnupfen häufig niesen muss, darf nicht am Yogaunterricht teilnehmen.

 

 

Wir danken dir für dein Verständnis und das Beachten dieser Massnahmen. Du trägst damit zum Schutz von uns allen bei.